Management/Impact® (M/I)

Forschung und Entwicklung von Janet L. Szumal, Ph.D. and Robert A. Cooke, Ph.D.

Die M/I Erhebung trifft den Nagel auf den Kopf. Viele Manager haben die besten Intentionen, verstehen jedoch nicht, inwiefern ihr Handeln das Verhalten Anderer beeinflusst. Das M/I bietet gezieltes und spezifisches Feedback, das sofort umsetzbar ist.“ Ein M/I akkreditierter Berater

 

MI

Entworfen wurde Management/Impact® für Manager, ausführende Führungskräfte (front-line leaders) und andere, die motivieren, leiten und die Aufgabenfelder anderer strukturieren. Management/Impact® ist ein einzigartiges Instrument, welches dazu dient, Managementverhalten und –einfluss auf die Vision, die Werte und den Strategien der Organisation auszurichten. M/I bietet Managern Informationen, die nötigt sind, um Menschen in ihrem Umfeld erfolgreich zu inspirieren, so dass diese sich überwiegend auf Konstruktive Art verhalten können. Teilnehmende Manager lernen ihre Tätigkeit so zu gestalten, dass der Einfluss à Feedback from M/I enables them to see how their use of a Facilitating approach to various management responsibilities (e.g., “give people autonomy in carrying out their work assignments”) leads to a noticeably more Constructive impact and significantly higher levels of effectiveness and success than use of an Inhibiting approach (e.g., “dictate rather than delegate the details for carrying out assignments”), which tends to make the people around them behave in a more Defensive, less effective way.

Das M/I-Feedback basiert auf den Informationen der beiden Versionen des Management/Impact®-Inventars. Der M/I-Selbstbericht identifiziert die eigene Wahrnehmung des Managers im Hinblick auf die momentane Herangehensweise im Arbeitsfeld und dem gewünschten, idealen Einfluss. Der M/I-Fremdbericht quantifiziert die Einschätzungen von Mitarbeitern hinsichtlich der Effektivität und des Einflusses auf das eigene Verhalten und bezieht sich auf eine Vielzahl von Verantwortungsfeldern, die typisch für dieses Arbeitsfeld sind. Die Ergebnisse werden Managern in einem verständlichem, vertrauensvollem und visualisierten Feedbackbericht vorgelegt. Neben einem auf dem Circumplex beruhenden Profil und einer Tabelle, die den idealen und momentanen Einfluss des Managers beschreibt, enthält der Bericht Säulendiagramme und Tabellen, fassen die Herangehensweise vieler Verantwortungsfelder zusammenfassen und die Effektivität bezüglich Aufgaben, zwischenmenschlicher Beziehungen und Persönlichkeitsmerkmalen aufzeigen. Ein detaillierter Feedbacktext sowie Empfehlungen, um das Feedback so zu verwenden, dass die Effektivität im Management sich verbessert, vervollständigen den Bericht.

EINZIGARTIGE MERKMALE VON MANAGEMENT/IMPACT® (M/I)

  • Bietet Managern ein detailliertes Feedback über die Art und Weise mit der sie ihre Arbeit angehen, den Einfluss, den sie auf andere Personen in ihrem Umfeld ausüben und die Effektivität in ihrer Managerposition.
  • Verdeutlicht die Unterschiede oder Kluft zwischen dem Einfluss, den der Manager sich wünscht, und dem tatsächlichen Einfluss
  • Wurde unter der Berücksichtigung von akademischen und psychometrischen Standards entwickelt
  • Relevant in Bezug auf Entwicklung im Management, auf Individualebene, in Entwicklungsprozessen der Organisationskultur und Initiativprojekten des Organisationswandels
  • Teil des ganzheitlichen Diagnosesystems, welches sich auf den Circumplex von Human Synergistics International bezieht, um den Zusammenhang zwischen dem Einfluss von Denk- und Verhaltensweisen von Managern und Führungskräften, von den organisationalen Normen und Erwartungen mit den Verhaltensstilen, die Gruppen- und Teamverhalten bestimmen sowie den Umgang mit den Konsumenten und Kunden

INTERESSE AN DER ANWENDUNG VON M/I?

Kontaktieren Sie uns für Informationen über Produktpreise und/oder Consulting und Coaching.

Machen Sie praktische Erfahrungen mit dem LSI in einem unserer anstehenden Workshops.

Anmerkung: Um M/I-Materialien zu bestellen, ist eine M/I-Akkreditierung beispielsweise innerhalb einer unserer Workshops nötig.

HRCI Seal

The use of this seal is not an endorsement by the HR Certification Institute of the quality of the program. It means that this program has met the HR Certification Institute’s criteria to be pre-approved for recertification credit.

CCE Seal

As authorized by the International Coach Federation, Continuing Coaching Education (CCE) units are issued to participants who complete the M/I Accreditation program as follows: 2 units toward ICF Core Competencies and 7 units toward Other Skills and Tools.